Haben Sie eine außergewöhnliche Reise gemacht? Wollen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen teilen? Schreiben Sie uns.

       
   
w
w   Bayerische Alpen
Natur – Pflanzen – Tiere
mit Wanderungen und Erkundungstipps

Bayerische Alpen
   
von Thomas Grüner

Obwohl gut erschlossen, zählen die Bayerischen Alpen zu den letzten attraktiven Naturrefugien in unseren Breitengraden – und das direkt vor der Haustür. Der Naturführer »Bayerische Alpen. Natur – Pflanzen – Tiere« aus der Reihe Rother Selection hilft dabei, sich in der Vielfalt der Flora und Fauna zurechtzufinden. Bäume, Blumen, Vögel, Säugetiere, Amphibien, Reptilien oder Insekten – dieser Naturführer ist für alle, die mit offenen Augen durch die Berge gehen und die kleinen Wunder am Wegesrand entdecken möchten!

Der detaillierten Beschreibung von Lebensräumen, Tieren und Pflanzen ist im Naturführer jeweils ein großes Kapitel gewidmet. So erfährt der Leser Wissenswertes über beispielsweise Krummholzzonen, Alpine Rasengesellschaften oder Alpenfettweiden, die als Lebensräume Heimat und Schutz für zahlreiche Pflanzen und Tiere bieten. Ausführlich dargestellt werden die Tiere und Pflanzen der Bayerischen Alpen. Ob putzige Murmeltiere oder räuberische Hermeline, ob die diversen Spechte oder zarte Goldhähnchen, ob die erstaunliche Vielfalt an Enzianen oder unauffällige Raritäten wie die Zwerg-Alpenscharte – nahezu alle Tier- und Pflanzenarten werden mit Foto und Standortangaben vorgestellt. Bestimmungshilfen erleichtern das Erkennen, auch Biologie und Vorkommen der einzelnen Arten sind beschrieben.

Mit 15 ausgewählten Wanderungen zwischen dem Allgäu und Berchtesgaden erhält der Leser zudem gezielte Vorschläge um loszuziehen und die Naturwunder selbst zu entdecken – konkrete Beobachtungs- und Standorthinweise in Text und Karte helfen dabei, viele der Tier- und Pflanzenarten aufzuspüren.

Ein besonderes Augenmerk des Autors Thomas Grüner liegt auf dem Natur- und Tierschutz, denn nur was man kennt, schützt man. Der gebürtige Münchner beschäftigte sich bereits in seiner Kindheit mit der Ornithologie und dehnte die Bandbreite bald auf alle Bereiche der Natur aus. Frühzeitig begann er auch mit der Naturfotografie. Seine Bilder veröffentlicht er regelmäßig in Fachzeitschriften und Fachbüchern, bei zahlreichen nationalen und internationalen Fotowettbewerben erhielt er Auszeichnungen.



            

     
     

   

Jetzt Fan werden!
Und schreib einen Kommentar.

ADVENTURE-magazin.de auf Facebook
   
   
  Bayerische Alpen
  Natur – Pflanzen – Tiere
mit Wanderungen und Erkundungstipps

1. Auflage 2012
296 Seiten mit 462 Farbfotos,
15 Wanderkarten im Maßstab 1:50.000,
einer Übersichtskarte im Maßstab 1:850.000
Format 16,3 x 23 cm mit Umschlagklappe
ISBN 978-3-7633-3046-1
Preis:  € 19,90 [D]   € 20,50 [A]   SFR 27,90 (UVP)
   Inhalt 
   Leseprobe 
  Das Buch kann auch direkt beim  Bergverlag Rother  bestellt werden.
   
   
 
   
  © ADVENTURE-magazin.de
E-mail an uns   |  Mit uns werben  |  Impressum  |